Cisco PIX ACL

Wenn es mal wieder schwer fällt, die Cisco ACLs zu durchblicken, sollte man an das Ende ein herzhaftes

access-l ID deny ip any any

setzen und den hitcounter unter

sh access-l

beobachten …

Dann wird es wohl klarer, wo es hakt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s