Canon IP4600 unter Ubuntu … an FritzBox

Da ich mir für die ersten Versuche die Finger gebrochen habe, hier die kurze Anleitung, wie man den Drucker ans Rennen kriegt, auch wenn er nicht per USB am Rechner hängt, sondern von der FritzBox als Netzwerkdrucker zur Verfügung gestellt wird.
per Firefox auf http://localhost:631 wechseln, einen neuen Drucker eintragen, hplib als Typ und als URI: socket://IP_FRITZBOX:9100 eintragen.
Am besten dann die PPD-Datei nehmen, da sind alle Einstellungen eingebaut, die man für ein schönes Druckbild benötigt. Hier ist meine: PPD-Datei.
Danach sollte auch ein Testdruck schön aussehen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s