Ubuntu 12.04 und die Shortcuts

Nachdem ich mich endlich mit Gnome3 und der Gnome-Shell (und den Shortcuts und der Denkweise und und und) angefreundet habe (und unter Linux Mint auch alles toll funktionierte), wollte das ganze Shortcuts-Geraffel nicht so recht unter Ubuntu 12.04 laufen.
Die Lösung habe ich hier gefunden (Klick, eigentlich ist sie ganz einfach:
In Kurzform: Ubuntu12.04 nutzt nicht mehr den gconf-editor, sondern den dconf-editor
Einfach mit
sudo apt-get install dconf-editor
installieren, dann einfach starten und unter org.gnome.desktop.wm.keybindings die gewünschten Tastenkombinationen eintragen.
Die Änderungen sind sofort wirksam.

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s