Postfix und das SASL-Problem

Wenn der Postfix-Daemon die Logs mit
fatal: no SASL authentication mechanisms
vollschreibt, hilft es verm., den IMAP-Daemon (bei mir dovecot) neuzustarten.
Hintergrund ist, dass die SASL-Implementierung losgelöst von der Postfix-Version ist und (bei mir) an einen anderen Prozess angedockt ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s